Provisorische Grabeinfassung
 
Nachdem ein Grabstein frühestens nach einem 3/4 Jahr wieder aufgestellt oder neu errichtet werden kann, ist es notwendig, das Grab provisorisch herzurichten.
Ca 3 - 4 Wochen nach einer Beerdigung ist es sinnvoll diese Arbeiten durchzuführen.
Wir übernehmen das gerne für sie.
Unsere Leistungen beinhalten:
  • Abräumen der Blumen, Kränze und Bukette
  • Abtragen des überschüssigen Erdreiches
  • Aufstellen einer Holz oder Kunststoffeinfassung
  • Befüllen der Einfassung mit Blumenerde oder falls gewünscht mit weißem Marmorkiesel
  • Schotterung rund um das Grab